Lieferung erfolgt nur an gewerbliche Kunden, nicht an private Käufer.
Kundenservice 0 60 42 975 85 0
 

Sicherheitsetiketten mit wieder ablösbarem Klebstoff

Wiederablösbare Siegel sind übertragungssicher - aber hinterlassen keine Rückstände auf dem Objekt

Spezielle Siegeletiketten mit rückstandsfrei ablösbarem Spezialklebstoff bieten sicheren Schutz vor unautorisiertem Ablösen, vor Umetikettieren, Übertragen und betrügerischen Manipulationen jeglicher Art - ohne jedoch auf der betroffenen Oberfläche klebrige Reste, Materialrückstände oder Folienfetzen zu hinterlassen. Die Oberfläche bleibt sauber und unbeschädigt.

Je nach Einsatzgebiet stehen verschiedene Varianten ablösbarer Sicherheitsetiketten zur Verfügung, die auf unterschiedlichen Sicherheitstechniken basieren. Einer der Sicherheitsmechanismen sind im Material integrierte Sicherheitsmuster (Schriftzüge oder geometrische Muster), die bei Abziehversuchen aktiviert und sichtbar werden - aber nur im Haftmaterial, nicht auf dem Produkt.

Eine weitere effektive Sicherungstechnik sind spezielle Sicherheitsstanzungen im Aufkleber, die eine gezielte Zerstörung mittels Sollbruchstellen auslösen. Die so entstehenden Einzelteile des Labels können nicht wieder zusammengefügt aber ebenfalls rückstandslos vom Artikel entfernt werden.

Bei uns erhalten Sie beide Varianten und gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten.

VOID-Folie, transparent-glänzend - wieder ablösbarer Klebstoff / für temporäre Versiegelungen

- Spezial-Polyesterfolie, transparent-hochglänzend
- Wieder ablösbarer Sicherheitsklebstoff für temporäre Verklebung
- Bei Ablöseversuchen wird der Sicherheitseffekt ausgelöst und „VOID“ erscheint auf der Etikettenrückseite. Hinterlässt keine
  Kleberückstände auf dem Untergrund
. Haftet auf vielen Untergründen, aber nicht auf Papier und Karton
- „Void“ heißt übersetzt sinngemäß „ungültig, nichtig“
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -40°C bis +80°C

Ideal zur (amtlichen) Versiegelung von Wohnungen, Computern, Türen, LKW-Ladeklappen. Sicherung von Transportgut, Geldkassetten, Tresoren. 

VOID/OPEN-Folie, rot-matt - wieder ablösbarer Klebstoff / für temporäre Versiegelungen

- Spezial-Polyesterfolie, rot-matt
- Wieder ablösbarer Sicherheitsklebstoff für temporäre Verklebung
- Bei Ablöseversuchen wird der Sicherheitseffekt ausgelöst und das Sicherheitsmerkmal „VOID/OPEN“ erscheint auf der
  Etikettenrückseite, das Etikett kann nicht wieder unversehrt verklebt werden („Void“ heißt übersetzt sinngemäß „ungültig, nichtig“)
- Der Klebstoff hinterlässt keine Rückstände auf dem Untergrund
- Der Sicherheitseffekt funktioniert einwandfrei auf allen glatten Untergründen
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -10°C bis +40°C 

Perfekt geeignet zur vorübergehenden Versiegelung von Wohnungen, Türen, Containern, Cockpit- oder Autotüren, Schließfächer, Schaltschränken, Geräten, Mobiltelefonen, Notebooks & Computern sowie Verpackungen mit lackierten Oberflächen und viele weitere mögliche Einsatzzwecke mehr.

Auf Anfrage ist dieses Material auch in weiteren Grundfarben, in Abhängigkeit von Mindestbestellmengen, erhältlich.

Sicherheitsstanzungen - Ablösbare Sicherheitsetiketten

Wellenschnitte, Sollbruchstellen, Perforationen - diese und weitere Spezialcuts bewirken, dass der Aufkleber nicht im Ganzen ablösbar oder übertragbar ist und bieten effektiven Produkt-, Marken- oder Garantieschutz. Neben einer Auswahl an vorhandenen Stanzformaten ist auch jede individuelle Sicherheitsstanzung realisierbar.

In Verbindung mit rückstandsfrei ablösbaren Spezialklebstoffen können mit diesen Labels auch hochwertige Geräte und empfindliche Oberflächen versiegelt und markiert werden. Das Etikett wird bei Manipulationsversuchen zerstört, aber die Objektoberfläche bleibt sauber.



Fotoverbot-Siegel aus ablösbarer Folie mit Sicherheitsstanzungen

Schutz vor unerlaubten Fotos mit sicherer Kontrollmöglichkeit: PE-Folie mit wiederablösbarem Klebstoff garantiert rückstandsfreies Entfernen, während die integrierten Sicherheitsstanzungen Ablöse- und Manipulationsversuche sofort sichtbar machen und das Siegel unwiderruflich zerstören. Standardmotiv oder individuelles Layout mit Logo, eigenen Symbolen und Texten, Nummerierung, Mehrfarbdruck und vielem mehr - weitere Informationen.

Für kontrollierbaren Schutz vor unerwünschten Aufnahmen in Industrie, Produktion, Labor, Forschungseinrichtungen, Schwimmbädern, Sauna- und Wellnessbereichen, Galerien, Museen sowie in einer Vielzahl weiterer sensibler Bereiche und Sicherheitszonen.

Bei Spezialsiegeln mit ablösbarem Kleber erscheint das Sicherheitsmuster nur im Etikett - nicht auf dem Objekt

Bei den gängigen und bekannten (permanent haftenden) Sicherheitsetiketten mit Rauten-, Waben-, Schachbrett- oder Void-Muster funktioniert der charakteristische Sicherheitseffekt so, dass diese geometrischen Muster oder Schriftzüge beim unbefugten Ablöse-Versuch unwiderruflich aktiviert werden und die Folie dadurch zerstört wird. Die Muster sind dann deutlich im Etikett UND auf der beklebten Oberfläche sichtbar und bleiben auf dieser auch hartnäckig haften. Dies ist gewollt und hat bei unzähligen Anwendungen seinen Sinn. Es gibt jedoch Einsatzgebiete, bei denen zwar der Zerstörungs- und Offenbarungseffekt genauso benötigt wird, die Oberfläche des Objektes hingegen unbedingt sauber und unbeschädigt bleiben muss.

Für diese Fälle bieten wir spezielle Sicherheitsfolien an, bei denen bei Ablöseversuchen der sichtbare Sicherheitseffekt nur im Material ausgelöst wird. Hier verändert sich nur die Struktur / das Aussehen der Etikettenfolie, aber es bleiben nicht (wie bei der stark haftenden Variante) die zerstörten Folienreste auf dem Produkt kleben.

Auf einen Blick - Vorteile von ablösbaren Siegeln mit Sicherheitsmustern

  • uneingeschränkte Siegelfunktion - jeder Ablöseversuch wird deutlich sichtbar
  • Aufkleber ist zerstört - keine Übertragung oder Wiederverwendung möglich
  • rückstandsfreies Ablösen - ideal für Geräte, Elektronik, hochpreisige Ware, edle Verpackungen
  • temporäres Versiegeln - einfaches Ablösen nach der Gebrauchsdauer

Ablösbare Labels mit Sicherheitsstanzung können nicht an einem Stück übertragen werden

Bei dieser Art von Sicherungsaufklebern werden spezielle Stanzmuster (Security Cuts) in das Material eingebracht. Dies können Wellen-, Zickzack-, Rauten-, Kreis- oder Dreiecksmuster sowie unterbrochene Linien oder partielle Perforationen sein. Definierte Sollbruchstellen bewirken, dass das Security Label an diesen Stellen sofort zerreißt, wenn es nach dem Aufkleben abgezogen wird. Das erste Aufbringen auf dem Artikel ist problemlos möglich, aber ein Ablösen vom beklebten Objekt funktioniert dann nicht mehr, ohne dass das Etikett an den gewollten Positionen einreißt und somit unweigerlich in mehrere Teile zerlegt wird.

Das Stanzmuster ist individuell gestaltbar und sollte an das Etikettenformat und den jeweiligen Anwendungszweck angepasst werden. Bei kleinen Siegelaufklebern muss die Sicherheitsstanzung engmaschiger gestaltet werden, während bei größeren Formaten Stanzschnitte mit entsprechend weiteren Abständen ausreichen. Grundsätzlich sind Sicherheits-Cuts in (fast) jedem Haftmaterial möglich. Auf diese Weise können sowohl einfache Papier- als auch Folienaufkleber (mit jeweils ablösbaren Klebstoffen) zu funktionellen Sicherheitsetiketten umgewandelt werden.

Auf einen Blick - Vorteile von ablösbaren Etiketten mit Sicherheitsstanzungen

  • übertragungssicher - kein Ablösen im Ganzen möglich
  • manipulationssicher - kein Abzieh- oder Manipulationsversuch bleibt unbemerkt
  • rückstandsfreies Ablösen - ideal für empfindliche Oberflächen und hochpreisige Artikel
  • temporärer Einsatz - nach Gebrauch und Zweckerfüllung einfach zu entfernen

Welche Art von rückstandsfrei ablösbaren Siegelaufklebern zum Einsatz kommt, muss anhand des spezifischen Anwendungsfalles und den Umgebungsbedingungen (z.B. innen, außen, starke Beanspruchung, äußere Einflüsse, Beschaffenheit der Oberfläche) entschieden werden. Wichtigstes Hauptmerkmal dieser Siegel ist auf jeden Fall, dass beim Ablösen vom Objekt keinerlei Rückstände in Form von Kleber- oder Materialresten auf der Oberfläche verbleiben, während das Kontrolletikett dennoch deutlich sichtbare Spuren der versuchten Veränderung aufzeigt.

Siegel mit ablösbarem Klebstoff werden überall dort eingesetzt, wo das Sicherheitsetikett nach Gebrauch keine Spuren auf der beklebten Oberfläche hinterlassen darf.

  • Gewährleistungs- und Garantiesiegel für Computer, elektronische Geräte, Maschinen, technische Anlagen
  • (amtliche) Versiegelung von Türen, Fahrzeugen, Beweismitteln, Behältern jeglicher Art
  • Sicherung von wertvollen Frachtgütern, Tresoren, Geldkassetten
  • Verschluss-Siegel für Verkaufsverpackungen, CDs, Software, Games
  • Fotoverbots-Etikett auf Smartphones, Tablets, Laptops gegen unerlaubte Aufnahmen
  • Prüf- und Kontrollsiegel während QS-, Überwachungs- und Zertifizierungsprozessen

Wieder ablösbare Sicherungsaufkleber sind blanko (unbedruckt) oder individuell bedruckt erhältlich

Je nach Anwendung können die rückstandslos entfernbaren Sicherheitslabels mit oder ohne Aufdruck geliefert werden. Der Aufdruck kann individuell gestaltet werden, vom ein- bis mehrfarbigen Druck inkl. fortlaufender Nummerierung, Strichcodes und QR-Codes bis hin zu speziellen Drucken mit „unsichtbarer“ Sicherheitsdruckfarbe sind unzählige gestalterische Varianten möglich. In jedem Fall produzieren wir für Sie Ihre individuellen ablösbaren Siegel, die von Ihnen ganz gezielt auf Ihren spezifischen Bedarf abgestimmt werden können.

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne!

Montag - Freitag von 8:00 - 16:30 Uhr sind wir für Sie da. 

Tel. 0 60 42 / 975 850 - gerne können Sie auch unser Anfrageformular nutzen oder uns eine E-Mail senden:



Zuletzt angesehen
Materialmuster

Nutzen Sie die Möglichkeit unserer kostenfreien Materialmuster, um das geeignetste Etikett für Ihr Produkt zu finden. 
Hier kostenfrei bestellen!