Lieferung erfolgt nur an gewerbliche Kunden, nicht an private Käufer.
Kundenservice 0 60 42 975 85 0
 

Sicherheitsetiketten mit Sicherheitsmerkmalen

Hinterlassen Muster / Rückstand / Schriftzug auf dem beklebten Untergrund

Schachbrettmuster-Folie, silber-glänzend

- Polyesterfolie, silber-hochglänzend, wetterfest
- Hinterlässt bei Ablöseversuchen ein Schachbrettmuster, das Etikett wird dadurch unwiderruflich zerstört
- Gute Bedruckbarkeit per Thermotransferdruck
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -20°C bis +100°C
- Sicherheitseffekt bis ca. 60-80°C, bei höheren Temperaturen Praxistests erforderlich

Achtung! Auf sehr glatten Oberflächen oder silikonisierten Materialien kann keine Garantie für die Wirksamkeit des Sicherheitseffekts übernommen werden. Im Zweifelsfall bitte vorher Muster für Klebeversuche anfordern!

Schachbrettmuster-Folie, transparent-glänzend

- Polyesterfolie, transparent-hochglänzend, wetterfest
- Hinterlässt bei Ablöseversuchen ein Schachbrettmuster, das Etikett wird dadurch unwiderruflich zerstört
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -20°C bis +100°C
- Sicherheitseffekt bis ca. 60-80°C, bei höheren Temperaturen Praxistests erforderlich

Achtung! Auf sehr glatten Oberflächen oder silikonisierten Materialien kann keine Garantie für die Wirksamkeit des Sicherheitseffekts übernommen werden. Im Zweifelsfall bitte vorher Muster für Klebeversuche anfordern!

Rautenmuster-Folie, weiß-matt

- Polyesterfolie, weiß-matt, wetterfest
- Hinterlässt bei Ablöseversuchen ein Rautenmuster, das Etikett wird dadurch unwiderruflich zerstört
- Gute Bedruckbarkeit per Thermotransferdruck
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -40°C bis +160°C, Verarbeitungstemperatur mind. -5°C
- Sicherheitseffekt bis ca. 85°C, bei höheren Temperaturen Praxistests erforderlich

Achtung! Auf sehr glatten Oberflächen oder silikonisierten Materialien kann keine Garantie für die Wirksamkeit des Sicherheitseffekts übernommen werden. Im Zweifelsfall bitte vorher Muster für Klebeversuche anfordern!

Rautenmuster-Folie, silber-matt

- Polyesterfolie, silber-matt, wetterfest
- Hinterlässt bei Ablöseversuchen ein Rautenmuster, das Etikett wird dadurch unwiderruflich zerstört
- Gute Bedruckbarkeit per Thermotransferdruck
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -25°C bis +130°C
- Sicherheitseffekt bis ca. 85°C, bei höheren Temperaturen Praxistests erforderlich

Achtung! Auf sehr glatten Oberflächen oder silikonisierten Materialien kann keine Garantie für die Wirksamkeit des Sicherheitseffekts übernommen werden. Im Zweifelsfall bitte vorher Muster für Klebeversuche anfordern!

VOID-Folie, weiß-matt

- Spezial-Polyesterfolie, weiß-matt, wetterfest
- Hinterlässt bei Ablöseversuchen einen „VOID“-Schriftzug, das Etikett wird dadurch unwiderruflich zerstört
- „Void“ heißt übersetzt sinngemäß „ungültig, nichtig“
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -40°C bis +90°C

Achtung! Auf sehr glatten Oberflächen oder silikonisierten Materialien kann keine Garantie für die Wirksamkeit des Sicherheitseffekts übernommen werden. Im Zweifelsfall bitte vorher Muster für Klebeversuche anfordern!

VOID-Folie, silber-matt

- Spezial-Polyesterfolie, silber-matt, wetterfest
- Hinterlässt bei Ablöseversuchen einen „VOID“-Schriftzug, das Etikett wird dadurch unwiderruflich zerstört
- „Void“ heißt übersetzt sinngemäß „ungültig, nichtig“
- Gute Bedruckbarkeit per Thermotransferdruck
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -40°C bis +160°C, Verklebungstemperatur mind. - 5 °C

Achtung! Auf sehr glatten Oberflächen oder silikonisierten Materialien kann keine Garantie für die Wirksamkeit des Sicherheitseffekts übernommen werden. Im Zweifelsfall bitte vorher Muster für Klebeversuche anfordern!

VOID-Folie, silber-matt - mit Spezial-Trennschicht / insbesondere auch für schwierige Untergründe

- Spezial-Polyesterfolie, silber-matt mit Trennschicht, wetterfest
- Hinterlässt auf dem beklebten Untergrund einen nicht mehr (oder nur sehr schwer) zu entfernenden „VOID“-Schriftzug,
  der sich aus der Spezial-Trennschicht herauslöst, „Void“ heißt übersetzt sinngemäß „ungültig, nichtig“
- Sehr stark haftender Klebstoff auch für schwierige Untergründe
  (sehr glatte Flächen wie PE, PP, Glas oder sehr raue Strukturen wie Kartonagen und andere Verpackungsmaterialien)
- Gute Bedruckbarkeit per Thermotransferdruck
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -40°C bis +80°C

VOID-Folie, transparent-glänzend

- Spezial-Polyesterfolie, transparent-hochglänzend, wetterfest
- Hinterlässt bei Ablöseversuchen einen „VOID“-Schriftzug, das Etikett wird dadurch unwiderruflich zerstört
- „Void“ heißt übersetzt sinngemäß „ungültig, nichtig“
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -40°C bis +160°C, Verklebungstemperatur mind. - 5 °C

Achtung! Auf sehr glatten Oberflächen oder silikonisierten Materialien kann keine Garantie für die Wirksamkeit des Sicherheitseffekts übernommen werden. Im Zweifelsfall bitte vorher Muster für Klebeversuche anfordern!

Duplex-Laser-Sicherheitsfolie (Spezialprodukt für Formularetiketten)

- Spezieller dreilagiger Materialverbund
- Obermaterial: Laserbedruckbare Sicherheitsfolie mit rückseitigem Rautenmuster
  (Sicherheitsklebstoff: Bei Ablöseversuchen wird das Label unwiderruflich zerstört und hinterlässt ein Rautenmuster)
- Das oberste Etikett kann separat abgezogen werden, z.B. für Formulare
- Temperaturbeständigkeit (ca.) -10°C bis +130°C, Sicherheitseffekt bis ca. 85°C, bei höheren Temperaturen sind Praxistests erforderlich

1) Materialverbund von Rolle abziehen 2) Auf Formular o.ä. kleben, per Laser bedrucken 3) Bedruckten Aufkleber vom Formular ablösen und auf Gerät / Verpackung etc. aufbringen 4) Bei Ablöseversuchen verbleibt dort ein Rautenmuster

Sicherheitsdruckfarbe: Lumineszenzdruck

Lumineszenzdrucke sind transparent und werden erst durch Bestrahlung mit UV-Licht bestimmter Wellenlängensichtbar gemacht. Wir drucken Kontrollbalken, Markierungen, Nummerierungen, Codes, Logos, Texte auf allen Materialien (Standard- u. Sicherheitsmaterialien und Hologrammfolien).

Die mit Luminophoren angereicherten Spezialprints eignen sich optimal zur Markensicherung, für Prüfsiegel, Gewährleistungsaufkleber und zur Echtheitszertifizierung z.B. für hochwertige Ersatzteile. Sichtbarmachung ist u.a. mit handelsüblichen Geldscheinprüflampen möglich. Geeignete UV-Prüflampen erhalten Sie hier in unserem Online-Shop .

Integrierte Sicherheitsmuster schützen vor Manipulation

Was sind Sicherheitsetiketten mit integrierten Mustern?

Bei dieser häufig verwendeten Variante von Sicherheitssiegeln wird bei Ablöse- und Manipulationsversuchen unmittelbar und unwiderruflich ein in das Material integriertes Musterschema (z.B. Schachbrettmuster) aktiviert, welches sowohl in der Materialrückseite deutlich sichtbar wird als auch auf der Objektoberfläche unverkennbare (Beweis-)Spuren hinterlässt. Nach Auslösen des Sicherheitsmusters ist dieser Vorgang nicht mehr rückgängig zu machen, das Label ist irreversibel zerstört und die Manipulation konkret nachweisbar.

Wie funktionieren Sicherheitsmuster in selbstklebenden Siegeln?

Die besondere Wirkungsweise von Sicherheitsmustern, die beim unbefugten Ablösen der Etiketten sichtbar werden, basiert auf dem Prinzip der „Delaminierung“ (= Schichtablösung, Enthaftung, Trennen von Schichten). De-Laminierung ist damit das Gegenteil Laminierung - beim Laminieren werden Materialschichten miteinander verbunden, bei der Delamination werden Schichten voneinander getrennt. Durch spezielle Materialkonstruktionen dieser besonderen Sicherheitsfolien  wird jedoch das Delaminieren nur partiell ausgelöst. Diese partielle (teilweise) Ablösung bzw. Trennung erfolgt nach definierten Mustern, wie z.B. Schachbrettmuster oder Wabenmuster.

Es gibt einige bewährte und sehr effizient wirksame Musterschemata, die mit verschiedenen hochwertigen Foliensorten (z.B. Polyester weiß, silber, transparent oder auch Hologrammfolien) kombiniert werden. Alle Mustertypen weisen klare geometrische Strukturen und damit eindeutig erkennbare Raster auf. Sofern es sich um Schriftzüge handelt, bestehen diese aus kurzen, prägnanten, gut lesbaren Wörtern in Endloswiederholung.

Die gängigsten Sicherheitsmuster mit Zerstörungseffekt sind

  • Schachbrettmuster (Checkerboard, Würfelmuster, Karomuster)
  • Rautenmuster (Rhombic Pattern)
  • Wabenmuster (Sechseck-Muster, Sechseck-Schema)
  • Void-Muster (Void-Schriftzug) - „void“ (engl.) bedeutet „ungültig, nichtig“

Alle Sicherheitsmuster arbeiten nach dem gleichen, oben ausführlich beschriebenen Prinzip der Materialzerstörung bei Ablöseversuchen. Labels mit dieser Art von Sicherheitseffekt sind sehr wirkungsvoll und zuverlässig und zugleich einfach in der Anwendung. Die Sicherheitssiegel werden wie herkömmliche Sticker auf dem Objekt (Verpackung o.ä.) aufgebracht und der Effekt tritt erst bei Ablöseversuchen zu Tage. Es besteht also keine Gefahr, dass der Sicherheitseffekt bereits beim Abnehmen von der Rolle oder vom Trägerbogen ausgelöst wird.

Siegeletiketten mit Sicherheitsmuster - leicht in der Anwendung - stark in der Wirkung

Das erste Aufkleben auf dem gewünschten Objekt funktioniert problemlos. Wenn der Klebstoff jedoch erst einmal seine volle Haftung entfaltet hat (was je nach Material und Untergrund auch durchaus einige Stunden dauern kann), ist kein Ablösen, Korrigieren, Übertragen oder Wiederverwenden mehr möglich. Jeder Ablöseversuch wird prompt mit Erscheinen des Musters oder Schriftzuges quittiert. Da diese Muster stets vollflächig und in Endloswiederholung im gesamten Material integriert sind, wird auch bei sehr kleinen oder schmalen Etiketten der Effekt zuverlässig ausgelöst.

Sicherheitssiegel mit Mustereffekt sind robust und wetterfest

Unsere Sicherheitsfolien mit integrierten Sicherheitsrastern werden aus sehr hochwertigen Polyester-Materialverbunden gefertigt. Sie sind wetterfest und können in einem sehr breiten Temperaturspektrum im Minus- und Plusgrade-Bereich eingesetzt werden. Zudem sind diese langlebigen Folien widerstandsfähig gegen viele weitere äußere Einflüsse und Substanzen. Verwendung im Außenbereich ist kein Problem.

Diese Sicherungsaufkleber sind allesamt mit sehr guten und leistungsstarken Klebstoffen beschichtet, so dass die Siegel auch auf rauen, unebenen und schwierig zu beklebenden Untergründen verlässlich haften. Lediglich bei sehr glatten oder silikonisierten Oberflächen können Test-Klebeversuche sinnvoll sein, um auch hier vollständige Auslösung des Zerstörungseffektes zu gewährleisten.

Eigenes Logo / Texte / Schriftzüge können statt Standardmuster im Sicherheitslabel integriert werden

Für noch mehr Fälschungssicherheit und einen deutlich höheren Sicherheitslevel besteht die Möglichkeit, das eigene Logo oder eigene Texte / Motive statt der gängigen Schachbrett- oder Rautenmuster in die Sicherheitsfolie einarbeiten zu lassen. Wir bieten individuelle Sicherheitsmuster-Effekte, die Sie selbst gestalten und für Ihren speziellen Bedarf entwerfen können.

Individuelle Sicherheitsetiketten - blanko oder bedruckt

Alle Folienvarianten sind sowohl blanko (unbedruckt) als auch individuell bedruckt inkl. Barcode, QR-Code oder fortlaufender Nummerierung erhältlich. Einzige Einschränkung hinsichtlich Bar- oder QR-Code gibt es bei stark glänzenden Folien, da hier die Les- und Scanbarkeit durch die spiegelnde Oberfläche stark beeinträchtigt wird. Grundsätzlich können Barcodes fix oder fortlaufend sein, bei den Nummerierungen können Ziffernfolge, Ziffernanzahl und Abfolge (aufsteigend, absteigend, Mehrfachsätze) beliebig bestimmt werden. Auch Kombinationen aus Buchstaben und Ziffernfolgen sowie jeglicher individueller Druck inkl. Logo ist in vielen kreativen Varianten realisierbar.

Ferner sind Aufdrucke mit speziellen Sicherheitsdruckfarben (Lumineszenzdrucke) möglich, die zunächst „unsichtbar“ sind und erst unter speziellem UV-Licht sichtbar werden. Auf diese Weise können versteckte Sicherheitsmerkmale genutzt werden, die nur bei Bedarf zum Einsatz kommen und nicht auf den ersten Blick erkennbar sind.

Anwendungsbeispiele für blanko Siegel mit Schachbrett-, Waben-, Rauten- oder Void-Muster

  • Verschlussetiketten für Verpackungen, Software
  • Versiegelung von Dokumenten, Unterlagen, Verträgen
  • Unversehrtheitssiegel auf Probenbehältern, Beweismitteln, Frachtgut

Blanko-Siegel in vielen verschiedenen Formaten und Materialien sind direkt ab Lager in unserem Online-Shop verfügbar.

Anwendungsbeispiele für individuell bedruckte Sicherheitsetiketten

  • Typenschilder, Maschinenaufkleber, Geräteetiketten
  • Eigentums- und Inventarkennzeichnung
  • Prüfplaketten, Wartungsaufkleber, Servicelabel, Prüfsiegel
  • QS-Aufkleber
  • Garantiesiegel, Gewährleistungsaufkleber
  • Echtheits- und Originalitätssiegel
  • Erstöffnungssiegel, Frische- und Hygienesiegel

Sicherheitskennzeichnung selbst drucken - Spezialetiketten für Laser, Kopierer, Thermotransfer

Sicherheitslabels selbst auf dem eigenen Drucker zu beschriften ist kein Problem. Ein Teil unserer Sicherheitsfolien ist unkompliziert per Thermotransfer bedruckbar und vorgestanzt in beliebigen Formaten auf Rollen erhältlich. Zwei unserer Folien verfügen über eine spezielle Oberflächenbeschichtung, die eine tonerbasierte Bedruckung per Laser oder Kopierer ermöglicht. Diese beiden Folien sind auf A4-Bogen in vielen verschiedenen Formaten lieferbar. Mit selbst gedruckten und dennoch hochwertigen und professionellen Security Labels sind Sie extrem flexibel und unabhängig und können die jeweiligen Prints bedarfsorientiert in Kleinserien „on demand“ selbst produzieren - beispielsweise mit individuellen Seriennummern, Vertragsnummern sowie technischen oder variablen Daten jeder Art.

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung? Wir helfen Ihnen gerne!

Montag - Freitag von 8:00 - 16:30 Uhr sind wir für Sie da. 

Tel. 0 60 42 / 975 850 - gerne können Sie auch unser Anfrageformular nutzen oder uns eine E-Mail senden:



Zuletzt angesehen
Materialmuster

Nutzen Sie die Möglichkeit unserer kostenfreien Materialmuster, um das geeignetste Etikett für Ihr Produkt zu finden. 
Hier kostenfrei bestellen!